Abseits von jeglichem Massentourismus gibt es für Naturliebhaber in Paraguay vieles zu entdecken. Für Vogelbeobachter mit entsprechender Ausrüstung ist Paraguay ein „El Dorado“. Solange die Pisten trocken und staubig sind, lässt sich das dünn besiedelte Land auch mit einem einigermaßen geländegängigen Mietwagen durchqueren.
Folgende Bilder wurden auf einer dreiwöchigen Reise von Dr. Achim Zedler aufgenommen.
Sie haben Interesse an den original Bilddateien?
 

Das Laden der Bildergalerie kann je nach Verbindung eine Weile dauern.
Bei der Verwendung des Internet Explorers kommt es leider zu Darstellungsfehlern. Bis dafür eine Lösung vorliegt verwenden sie bitte zum Betrachten der Galerie einen anderen Browser. Danke für Ihr Verständnis.
zur Bildergalerie