Bioconstrucción

internationaler Workshop

mit Gernot Minke

“Wir bauen ein  Hobbit – Haus mit nubischen Gewölben und Dachbegrünung”

Der Workshop wird geleitet von dem Architekten Gernot Minke (www.gernotminke.de), emeritierter Professor der Universität  Kassel und Autor der folgenden Bücher (diese können während des Workshops in spanischer Sprache erworben werden):

  • Manual de construcción con tierra
  • Manual de construcción con bambú
  • Manual de construcción con fardos de paja
  • Techos verdes
  • Jardines verticales
  • Revoques de barro

Der Workshop wird in der geschlossenen Wohnanlage „Valle Tucán“ in  Emboscada, Paraguay,  durchgeführt (40 km nördlich von Asunción ).

Workshop    I: 16.10. -19.10. 2013
Workshop  II: 30.10. – 02.11. 2013

Inhalt der theoretischen Teile

Conferencias (5 h):

  • Bauen mit Lehm
  • Erdbebensichere Häuser aus Lehm
  • Gründächer
  • Konzept der ökologischen Wohnanlage „Valle Tucán“
  • Fragen und Antworten

Inhat der praktische Teile (25 h):

  • Herstellung der Lehmmischung
  • Produktion von Lehmsteinen
  • Bau eines nubischen Gewölbes
  • Vorbereitung der Elemente für die Dachbegrünung
  • Aufbringung der Dachbegrünung

* Leitfaden des Seminars ist „learnign by doing“.Deshalb ist die Teilnehmerzahl auf 20 Personen je Workshop begrenzt, die dann in 4 Gruppen eingeteilt werden und alle Stationen des Baus durchlaufen. Unterstüzt wird jede Gruppe durch einen Maurer.

Teilnahmegebühr

Profesionales:
275 US$
Estudiantes y parejas:
225 US$

Im Preis enthalten:

  • Vorlesungen und praktische Unterweisungen
  • Die Verpflegung  (4x Frühstück, 3 Mittagessen und 4 Abendessen, zusätzlich je ein Imbiss morgens und nachmittags)
  • Einfache Unterkunft für 4 Nächte auf bodenliegenden Matrazeno (alternativ besteht die Möglichkeit sein eigenes Zelt mitzubringen und auf dem Gelände zu zelten)
  • Teilnahmebescheinugung von Gernot Minke

Nicht eingeschlossen ist:

  • Anreise naach Emboscada
  • Überweisungsgebühren

Was ist mitzubringen?
Bettlaken, Schlafsack, Kopfkissen , Sonnenhut, Arbeitshandschuhe und -schuhe, Sonnenschutzmittel, Insektenschutzmittel , Notizblock und Stift.

Tagesprogramm

Mittwoch

13:00 – 14:00 Anmeldung
14:00 – 14:30 Begrüßung
14:30 – 15:30 Führung
15:30 – 16:00 Imbiss
16:30 – 18:00 Vorarbeiten Zubereitung des Lehms, Ziegelherstellung
18:30 – 19:30 Vortrag: Bauen mit Lehm
20:30    Abendbrot

Donnerstag/Freitag

07:00 – 07:45 Frühstück
07:45 – 08:00 Besprechung
08:00 – 10:00 Praktischer Teil
10:00 – 10:30Imbiss und Diskussion
10:30 – 12:30 Praktischer Teil
12:30 – 14:00 Mittagtessen
14:00 – 16:00 Praktischer Teil
16:00 – 16:15 Imbiss
16:15 – 18:00 Praktischer Teil
18:30 – 19:30 Vortrag 2 / 3
20:30 Abendbrot

Samstag

07:00 – 07:45 Frühstück
07:45 – 08:00 Besprechung
08:00 – 10:00 Praktischer Teil
10:00 – 10:30 Imbiss und Diskussion
10:30 – 12:30 Praktischer Teil
12:30 – 14:00 Mittagessen
14:00 – 16:00 Praktischer Teil
16:00 – 16:30 Imbiss
16:30 – 17:30 Abschlussdiskusion
19:00                Abendbrot
20:00                Feier

Sonntag

– 10:00 Frühstück und Abreise

Anmeldung und Zahlungsmodalitäten
Überweisung oder Einzahlung auf das Konto der Deutsch-Paraguayischen Industrie- und Handelskammer (AHK), Asunción.
Konto Nº 40.00.040.669 bei der Banco Regional
Bitte schicken Sie den Überweisungsbeleg per Fax an (+595) 615 844 oder per mail an ssolis@ahkasu.com.py

Barzahlung oder Schecks im Büro der AHK, Av. República Argentina 1616 c/ Alfredo Seiferheld, Asunción von Montag bis Freitag  9:30 bis 15:30.

pdf herunterladen: klicke hier